Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
<< Zurück zur Einsatzliste
Nummer
149
Datum
06.12.2019
Beginn
19.32 Uhr
Ende
23.45 Uhr
Einsatzstichwort
Brand 4 / Wohnungsbrand
Einsatzort
Annaberg-Buchholz, Hutmachergasse
Fahrzeuge im Einsatz
Löschfahrzeug, Einsatzleitwagen, Drehleiter, Mannschaftstransportwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug,
Weitere Kräfte:
FF Annaberg, FF Cunersdorf, FF Frohnau, FF Geyersdorf, Polizei, Rettungsdienst, Kreisbrandmeister, Kriseninterventionsteam

Wohnungsbrand in Buchholz!

Am Freitagabend wurde die Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz zu einem Wohnungsbrand nach Buchholz alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte Vorort standen im 1. Obergeschoss bereits 2 Zimmer im Vollbrand. Umgehend wurden mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz zur Personensuche und Brandbekämpfung im Gebäude eingesetzt. Währenddessen wurde im Außenbereich eine stabile Löschwasserversorgung errichtet und die Löscharbeiten über die Drehleiter unterstützt. Durch die eingesetzten Trupps im Innen- und Außenangriff konnte eine weitere Brandausbreitung verhindert werden. Dennoch konnte trotz  der intensiven Bemühungen der Kameraden eine Person nur noch tot geborgen werden. Durch den Rettungsdienst wurde eine weitere Person mit einer Rauchgasintoxikation behandelt .

Danke an alle eingesetzten Kräfte für den unermüdlichen Einsatz und die gute Zusammenarbeit!

Bildquelle: Andre März