<< Zurück zur Einsatzliste
Nummer
91
Datum
16.07.2019
Beginn
09:51 Uhr
Ende
12:00 Uhr
Einsatzstichwort
TH 2 / BBHRZ, Person unter Tage eingeklemmt
Einsatzort
Annaberg-Buchholz, Klosterberg
Fahrzeuge im Einsatz
Löschfahrzeug, Einsatzleitwagen, Drehleiter, Anhänger BBHRZ, Mannschaftstransportwagen, Hilfeleistungslöschfahrzeug,
Weitere Kräfte:
Polizei, Rettungsdienst, Kreisbrandmeister, MTW OFw Cunersdorf

Bergmann unter Tage eingeklemmt!

Zum 3. Einsatz 2019 für den BBHRZ.

Bei arbeiten unter Tage in einem Schacht in Annaberg-Buchholz kam es zu einem Arbeitsunfall. Ein Bergmann klemmte sich dabei den Arm in einer Art Baggerschaufel ein. Umgehend wurden der Rettungsdienst sowie der Bergbau und Höhenrettungszug der Stadtfeuerwehr Annaberg-Buchholz alarmiert.

An der Einsatzstelle angekommen ging ein Trupp zur Lageerkundung in den Schacht vor. Der Bergmann wurde bereits aus der Baggerschaufel durch seine Kollegen befreit. Der Rettungsdienst versorgte derweil den Verletzten.  Für uns begann die Vorbereitung der eigentlichen Rettung aus dem Schacht, da der Verletzte nicht mehr in der Lage war eigenen Fußes den Schacht zu verlassen. Da der Verletzte auf einer Bühne versorgt wurde, musste dieser Bereich durch uns und die Mitarbeiter des Unternehmens soweit vergrößert werden damit wir die Schleifkorbtrage zum Patienten bringen konnten. Mithilfe der vorhandenen Winde konnte dann der Verunfallte aus dem Schacht befreit werden. Über Tage konnte er dann dem Rettungsdienst sowie Notarzt zur weiteren Behandlung übergeben werden.

Wieder nicht nachvollziehbar sind einige Reaktionen von Passanten welche zu dem Zeitpunkt unbedingt durch diese Straße laufen oder fahren wollten.  Wenn eine Einsatzstelle abgesperrt ist wird das schon seinen Grund haben.